Kategorie Archive: Sitzungen

Neue Prämienkataloge 2020
für die Branchen Zeitarbeit und Sport

In seiner Sitzung am 5. Februar hat der Vorstand der VBG die Prämienkataloge ab dem Jahr 2020 für die Zeitarbeit und für Sportunternehmen mit bezahlten Sportlerinnen und Sportlern beschlossen. Unter Beteiligung der relevanten Branchenvertreter wurden erweiterte Prämienkataloge erarbeitet, welche das Prämienverfahren für diese Branchen noch attraktiver machen.

Bei Sportunternehmen mit bezahlten Sportlerinnen und Sportlern führt die Maßnahmen-Dokumentation mit dem von der VBG entwickelten Prevention-Management-Tool (PMT) zu einer wesentlichen Vereinfachung des Verletzungsmonitorings und der Belastungssteuerung. Neben der Erhöhung der entsprechenden Prämien pro Maßnahme und der Erweiterung der sogenannten prämienfähigen Baselinetestungen können Sportunternehmen nun bei der Anschaffung von Trackingsystemen 40 % der Investitionskosten bei der VBG geltend machen.

Für die Zeitarbeitsbranche wurde die Maßnahme „Besondere Persönliche Schutzausrüstung“ unter anderem durch Warnschutzkleidung mit gleichzeitigem Schutz vor Kälte und Wettereinflüssen und PSA gegen natürliche UV-Strahlung erweitert.  Bei der Maßnahme „Individuelle Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz“ sind nun auch GS-zertifizierte Sicherheitsmesser oder das belastungsorientierte Training zur Reduzierung arbeitsbedingter muskuloskelettaler Belastungen prämierbar.

Auch für die anderen prämienberechtigten Branchen tut sich was; so wird etwa der Prämienkatalog für die Branche Glas/Keramik derzeit überarbeitet.

Weitere Informationen zum Prämienverfahren der VBG und den aktuellen Prämienkatalogen erhalten Sie unter www.vbg.de/praemie.

VBG-Vertreterversammlung:
Kundenmanagement und Digitalisierung

VBG-Vertreterversammlung 2019 in Hamburg
(Quelle: VBG/Michael Hübner)

Am 05.12.2019 – passend zum internationalen Tag des Ehrenamts – hat die Vertreterversammlung der VBG in der Hauptverwaltung in Hamburg getagt.

Eröffnet wurde die Sitzung durch ihren Vorsitzenden Stefan Urlaub. Anschließend gab Eckehard Froese – Leiter des VBG-Ressorts „Versicherungen, Leistungen, Regress & Statistik“ – mit dem Eingangsreferat „Strategisches Kundenmanagement“ einen Einblick in das aktuelle und zukünftige Kundenmanagement der VBG.

Hier weiterlesen

VBG-Vertreterversammlung in Potsdam:
Beschlüsse zu Satzung, Jahresrechnung und Prävention

Abstimmung der Vertreterversammlung in Potsdam
(Quelle: VBG/Michael Hübner)

Die Vertreterversammlung der VBG hat am 11. Juli 2019 in Potsdam getagt.

Nach Eröffnung durch ihren Vorsitzenden, Stefan Urlaub, hielt Dr. Andreas Weber, Direktor Prävention der VBG, das Eingangsreferat zur Zukunft der Prävention in der VBG unter dem Titel „Gemeinsam zukunftsfähig“.

Hier weiterlesen

Die VBG-Selbstverwaltung:
nicht nur „zuhause“ aktiv

(Quelle: Fotolia.com)

Die Mitglieder der Selbstverwaltung der VBG nehmen nicht nur an ihren eigenen Gremiensitzungen teil. Viele von ihnen wirken auch in anderen Gremien der gesetzlichen Unfallversicherung – insbesondere in den Gremien des Spitzenverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand (DGUV e.V.) oder in den Gremien des Klinikverbundes (BG Kliniken – Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung gGmbH) – mit.

Hier weiterlesen

Der VBG-Vorstand hat entschieden:
Der Beitragsfuß 2018 bleibt stabil

Der Vorstand  hat am 04.04.2019 den Beitragsfuß der Umlage für Pflicht- und freiwillig Versicherte wie im Vorjahr auf 3,90 Euro festgesetzt. Die vorausschauende Finanzplanung der VBG hat diese Entscheidung noch einmal ermöglicht. Für das Jahr 2019 müssen die Unternehmen wegen der konjunkturellen Eintrübung und steigenden Kosten mit einem deutlich höheren Beitragsfuß rechnen. Für zahlreiche Kleinunternehmen gilt der Mindestbeitrag, dieser liegt derzeit bei 48 Euro pro Jahr.

Hier weiterlesen

Vorsitzwechsel in den Organen
der Selbstverwaltung der VBG

Alternierende Vorsitzende der Vertreterversammlung und
des Vorstandes: Stefan Urlaub, Edgar Wilk, Jürgen Waßmann, Volker Enkerts (v.l.n.r.; Quelle: VBG)

Zum 01.04.2019 hat sowohl in der Vertreterversammlung als auch im Vorstand der VBG der Vorsitz gewechselt. Amtierende Vorsitzende sind nunmehr Volker Enkerts für den Vorstand und Stefan Urlaub für die Vertreterversammlung.

Hier weiterlesen

VBG-Vertreterversammlung:
Wintersitzung 2018

Blick ins Plenum der VBG-Vertreterversammlung am 06.12.2018 in Hamburg, Bildquelle: VBG/Dalhoff

Die Vertreterversammlung der VBG hat am 06. Dezember 2018 „zuhause“ getagt, nämlich in dem jüngst mit einem Preis für nachhaltiges Bauen ausgezeichneten Gebäude der VBG-Hauptverwaltung in Hamburg-Barmbek.

Zu Beginn gedachten die Mitglieder von Vorstand und Vertreterversammlung mit einer Schweigeminute des langjährigen ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der VBG auf Arbeitgeberseite, Hertus Emmen.

Hier weiterlesen