Kategorie Archive: Politik

SOZIALWAHLEN 2023:
Was ist Selbstverwaltung?


Bildquelle: VBG/Sebastian König

Die Vorbereitungen für die Sozialversicherungswahlen 2023 sind bereits in vollem Gang. Aber wie funktioniert eigentlich Selbstverwaltung bei der VBG?

Organisationen, die selbstverwaltet arbeiten, ebnen den Weg für größtmögliche Demokratie in ihrer Entscheidungsfindung. Die für einen festgelegten Zeitraum gewählten Vertreterinnen und Vertreter werden durch unterschiedliche Gremien dabei unterstützt, dieses Ehrenamt auszuführen. Was aufwändig klingt, hat sich bei der VBG mehr als bewährt. Was genau dahintersteckt, verrät dieser Beitrag.

Hier weiterlesen

Die Sozialwahlen der Zukunft:
Reformvorschläge in der Diskussion

(Quelle: picoStudio-stock.adobe.com)

Die Sozialwahlen bilden das demokratische Fundament der sozialen Selbstverwaltung. Aus ihnen gehen nicht nur die Selbstverwaltungsorgane der Sozialversicherungsträger hervor. Mit über 50 Millionen Wahlberechtigten gehören die Sozialwahlen zu den größten Wahlen der Bundesrepublik. Dem steht in den letzten Sozialwahlen eine Wahlbeteiligung von knapp über 30 Prozent gegenüber. 

In der Politik ist man sich daher einig, dass die Sozialwahlen modernisiert werden müssen.

Hier weiterlesen