Kategorie Archive: Auszeichnungen

Gold für CERTO:
Certo gewinnt beim BCM-Award

Die Würfel sind gefallen. Die VBG erhält den Goldpreis für das Certo-Portal. Quelle: BCM/ Andreas Kusy

Gleich zwei Mal wurde das Certo-Portal der VBG bei den dies­jährigen BMC (Best of Content Marketing) Awards aus­gezeichnet. In der Kategorie Content Plattformen Digital – Nonprofit/Verbände/Institutionen gab es Gold. In der Kategorie Multi­channel Nonprofit/Verbände/Institutionen Silber.

„CERTO informiert umfassend und ‚digital first‘ über die Themen sicher arbeiten und sicherer Arbeits­platz. Macht Spaß zu lesen und selbst Themen, die eher trocken und lang­weilig erscheinen, werden spannend aufgemacht“ begründete die Jury die Wahl.

Hier weiterlesen

Teilhabepreis:
Verlängerung der Teilnahmefrist

Die Teilnahmefrist des „Teilhabepreises der VBG“ wird aufgrund der Corona-Pandemie bis zum 31.12.2020 verlängert. Der erstmals am 01.01.2020 ausgelobte Preis richtet sich an VBG-Mitgliedsunternehmen, die beispielhaftes Engagement mit Blick auf die berufliche und/oder soziale Teilhabe eines versicherten Beschäftigten gezeigt haben.

Für den Teilhabepreis stehen zweijährlich bis zu 15.000 EURO bereit. Die Preisträgerinnen und Preisträger erwartet eine Geldprämie oder eine inhaltliche urkundliche Würdigung. Die prämierten Teilhabepraxen werden medienwirksam beworben. Sie sollen auf diese Weise bekannt gemacht und für die Öffentlichkeit sichtbarer werden, und schlussendlich anderen als Vorbild dienen.

Hier weiterlesen

Ausgelobt:
Teilhabepreis der VBG

Die VBG hat im Januar 2020 erstmals den „Teilhabepreis der VBG“ ausgelobt. Bewerbungen sind ab sofort unter www.vbg.de/teilhabepreis möglich.

Bewerben können sich alle Mitgliedsunternehmen der VBG, die mindestens einem/r Versicherten der VBG nach einem Versicherungsfall zurück ins gewohnte Leben geholfen haben und bereit sind, ihre Erfolgsgeschichte mit anderen zu teilen. Es spielt dabei keine Rolle, ob überdurchschnittliches Engagement für eine Teilhabe am Arbeitsleben oder im sozialen Kontext geleistet wurde.

Hier weiterlesen

Der VBG-Präventionspreis:
Gemeinsam Prävention entwickeln

Um die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz zu verbessern, lassen sich Unternehmen einiges einfallen. Die Initiative „VBG_NEXT – Gemeinsam Prävention entwickeln“ sammelt die besten Ideen – für alle.

Auf www.vbgnext.de werden die „Best Practice“-Beispiele gesammelt und sind dort für jeden frei zugänglich. Neben einer Veröffentlichung auf der Plattform von VBG_NEXT nehmen die eingereichten Präventionsprojekte automatisch an der Vergabe des  VBG-Präventionspreises teil.

Das hat sich 2018 für zehn Unternehmen ausgezahlt, die ein Preisgeld von insgesamt 75.000 Euro erhielten. Für die nächste Wettbewerbsrunde 2020 werden alle Einsendungen bis zum 31. Oktober 2019 berücksichtigt.

Hier weiterlesen

Ausgezeichnet:
VBG erhält Zertifikat für Gute Praxis

Foto v.l.n.r: Nikolay Kozlov (IVSS-Schatzmeister), Eckehard Froese (VBG-Ressortleiter VLRS), Angelika Hölscher Vorsitzende der Geschäftsführung der VBG, Prof. Joachim Breuer (IVSS-Präsident) 

Die VBG wurde von der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) für ihr Verfahren zur Vergleichenden Qualitätsanalyse mit einem Zertifikat für Gute Praxis ausgezeichnet.

Frau Angelika Hölscher (Vorsitzende der Geschäftsführung der VBG) und Herr Eckehard Froese (Ressortleiter Versicherung, Leistungen, Regress und Statistik) nahmen das Zertifikat vom Präsidenten der IVSS am 15.05.2019 auf dem Regionalforum für soziale Sicherheit für Europa entgegen.

Hier weiterlesen

VBG-Präventionspreis 2018:
Die zehn besten Ideen von VBG_NEXT
ausgezeichnet

VBG-PräŠventionspreis 2018 in Hamburg
© Jšörg MüŸller, www.joergmuellerfotografie.de

Die Gewinner des VBG-Präventionspreises VBG_NEXT stehen fest.

Am 5. Dezember 2018 wurden die zehn Unternehmen bei einer feierlichen Preisverleihung in Hamburg für ihr vorbildliches Engagement in Sachen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ausgezeichnet. Sie erhalten Geldprämien in Höhe von 5.000 bis 10.000 Euro.

Hier weiterlesen

Ausgezeichnet:
Bundesverdienstkreuz für Vorstands-
vorsitzenden

v.l.n.r.: JüŸrgen Waßmann, Vorsitzender des Vorstandes der VBG, Jutta Waßmann, Peter Bohlmann, Landrat des Landkreises Verden

Jürgen Waßmann, der alternierende Vorstandsvorsitzende der VBG, wurde für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement in der Selbstverwaltung der VBG geehrt.

Der Bundespräsident hat ihm das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Hier weiterlesen